Unterstützungsgruppe Rettungsdienst

Immer wenn der öffentlich - rechtliche Rettungsdienst nicht ausreicht oder ein Zeitvorteil für Notfälle erzielt werden kann, kommt die Unterstützungsgruppe Rettungsdienst zum Einsatz.

Zum Einsatzspektrum gehört die ganze Palette an Rettungsdiensteinsätzen von Verkehrsunfällen über Herzinfarkt, Schlaganfall und Co.

Dabei wird die Unterstützungsgruppe Rettungsdienst ausschließlich mit ehrenamtlichen Rettungskräften besetzt.

 

 

 


!! 365 Tage / 24 Stunden für Sie ehrenamtlich in Bereitschaft und im Einsatz !!

 

 

 

Artikelaktionen